-

INGENIEURBÜROB.M.KRUSCHITZ

Consulting & Engineering, Projekmanagement, Maschinenbau, Anlagenbau, Kunststofftechnik, Sicherheitstechnik, Brandschutz, Explosionsschutz

KURSE, SCHULUNGEN, SEMINARE

Unserer Seminare finden in angenehmer Atmosphäre statt. Unsere Seminarstandorte bieten neben dem intensiven Seminaren viele Möglichkeiten zur Erholung


Bei jedem Tages- bzw. Mehrtagesseminar ist ein 3-gängiges Mittagsmenü inkludiert sowie in den Vormittags- und Nachmittagspausen Kaffee und Snacks. 


Gerne bieten wir Ihnen auch ein Gesamtpackage inkl. Übernachtung am Seminarstandort an.

 

Anlagen- und Maschinensicherheit

Ausbildung: Interne                 CE-Beauftragte/r

Detaillierte Ausbildung zum internen CE Beauftragten.

Schulung: Maschinensicherheit nach MSV und AM-VO

In diesem 1-tägigen Seminar erhalten Sie einen Überblick über die gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie die Anforderungen an eine sichere Maschine. Die Theorie wird anhand von Praxisbeispielen näher gebracht.

Schulung: Risikobeurteilung von Maschinen

In diesem 1-tägigen Seminar erhalten Sie einen Überblick worauf bei einer Risikobewertung geachtet wird, welche Normen einzuhalten sind. An Praxisbeispielen wird das erlernte angewandt.

 

Projektmanagement, Entwicklung von Produkten und Anlagen

Seminar: Effizienzsteigerung in der Produktentwicklung

Dieses Seminar soll zum einem darstellen  wie zurzeit üblicherweise Projekte aufgebaut sind, welche Maßnahmen in der Vergangenheit durchgeführt wurden um die Zeiten zu verkürzen, die daraus resultierenden Effekte und wir zeigen effektive zukunftsorientierte Maßnahmen auf.

Seminar: Outsourcing - Fremdvergabe von Entwicklungsdienstleistungen

Die grundlegende Überlegungen  bzw. Darstellung im Seminar ist Teil- oder Gesamtgebiete „Fremd“ zu vergeben. Effektiv fremde Ressourcen zu nutzen und Fehler zu vermeiden

Seminar: Umgang mit Kunden im internationalen Umfeld.

In diesem Seminar wird der Umgang mit Kunden im internationalen Umfeld näher gebracht. 

 

Allgemeine Bestimmungen zu unseren Kursen

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 4 Wochen vor dem Termin absagen müssen

Der Kursbeitrag muss mindestens 2 Wochen vor Kursbeginn bezahlt werde.

Absagen bis 2 Wochen vor Kursbeginn sind möglich danach wird eine Stornogebühr von 100% verrechnet.